Protokollierung für das Modul 'Systemwiederherstellung' (DR) aktivieren

NovaBACKUP Professional / Server / Business Essentials
Zuletzt Aktualisiert: Jul 02, 2013 01:24PM PDT

Bitte schalten Sie das Protokollieren des Imaging ein.

 
  1. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung mit administrativen Rechten.
  2. Starten Sie regedit 
  3. Browsen Sie zum Schlüssel 'HKLM/Software/DRBackup/DRBackup Imaging/8.0';  Frühere NopvaBACKUP Versionen nutzen den Unterschlüssel 6.0 oder 7.0 statt 8.0. Bitte ggf. in das entsprechende Unterverzeichnis wechseln.
  4. Erstellen Sie einen neuen Schlüssel (Zeichen) mit Namen "LogFile" und tragen für den Wert den kompletten Pfad und den Namen der Logdatei ein, die Sie erstellen wollen, z.B. C:\DR.log.
  5. Starten Sie den Dienst "Disaster Recovery Imaging" neu.


Auch wenn  Sie ein System per Boot Medium starten, können Sie diesen Registry Schlüssel erstellen:
Auf dem "Willkommen" Bildschirm finden Sie unten einen blauen Link "Eingabeaufforderung".
Damit öffnen Sie eine Eingabeaufforderung.
Nach dem Anlegen des Registry Schlüssels müssen Sie den Dienst neustarten.

Führen Sie erneut die Systemsicherung aus. Danach zippen Sie die erstellte Log Datei und senden diese zip Datei an Ihre Ticket Email Adresse oder (wenn neues Ticket erstellt werden soll) an support@novastor.com.

 

Nach dem Erstellen der Log Datei schalten Sie die Protokollierung bitte wieder ab, indem Sie den Schlüssel "LogFile" löschen.

NovaCare Status

NovaStor Support

Kontaktieren Sie uns

  • NovaStor E-Mail Support

    Klicken Sie hier um eine Supportanfrage an das NovaStor Support Team zu senden.

  • Telefon Support

    Wenn Sie NovaCare Premium besitzen, können Sie unsere Support Mitarbeiter auch direkt telefonisch erreichen:

    Telefon: +49 (40) 63809 - 989

    Montag bis Freitag
    09:00 – 17:00 CET (GMT+1)

TeamViewer